Witz 1 von 14

 
 

Clinton, Jelzin, und Kohl stranden auf einer einsamen Insel. Plötzlich sehen sie eine riesige Menge einheimischer Krieger auf sich zu rasen, worauf hin sie Reißaus nehmen. Da sie ihre Verfolger aber nicht abschütteln können, versucht es Clinton mit einem Trick: Er zieht sein Scheckheft raus, schreibt 5 Millionen hinein und legt es auf den Boden. Die Einheimischen lesen und zerreisen es. Nach einer Weile weiterer Hetzjagd, versucht es Jelzin, zieht sein Scheckheft raus, schreibt 10 Millionen hinein und legt es auf den Boden. Wieder erreichen ihre Verfolger die Stelle, lesen und zerreisen das Heft. Nach einer Weile nimmt Kohl einen Zettel, schreibt etwas darauf und legt ihn auf den Boden. Als die Einheimischen die Stelle erreichen, und den Zettel lesen, rennen sie aufgeregt zurück. Clinton und Jelzin sind Kohl sehr dankbar, wollen dann aber doch wissen, was denn auf dem Zettel stand. Darauf Kohl: "Liebe Einheimischen, wenn ihr so weiter rennt, kommt ihr irgendwann in die Pfalz."

 
 
nächster ->